Wir vermieten unsere Räumlichkeiten in der Rentzelstraße!

  Räumlichkeiten mieten für -Seminare -Coachings -Workshop max. 10 Personen Halbtags / 9 Uhr bis spätestens 13 Uhr / 150,00 Euro Ganztags / 9 Uhr bis spätestens 18 Uhr / 280,00 Euro Abends / ab 19 Uhr / 35,00 Euro/ Stunde Rentzelstraße 13 Anfragen an: Nicole Staabs (nic@staabs.de)

Nobelhart & Schmutzig in Berlin – einfach nur sensationell!

Das Nobelhart & Schmutzig verfolge ich von Anfang an auf Facebook, ausschließlich super Kritiken, wollte ich mir schon immer mal anschauen. Eine wirklich sehr großzügige Einladung ermöglichte mir am letzten Freitag einen Besuch dort. Von außen sehr unscheinbar, Berliner Understatement, Fensterscheiben, ohne Einsicht, früher sicher auch mal ein Restaurant, Menükarte ist zu sehen, sonst nichts. […]

BAN Canteen – Neuer Vietnamese in Hamburg

Wir waren gestern Abend am Neuen Pferdemarkt, um uns den neuen Vietnamesen BAN Canteen anzuschauen. Das BAN Canteen hat vorgestern eröffnet, also der erste regulär geöffnete Tag. Ein wenig drunter und drüber geht es am Anfang ja immer. Wir waren recht zeitig da, so war es kein Problem, einen Platz zu bekommen. Der erste Eindruck […]

Theo´s der Premium-Steak Ableger der Familie Block

Auf Premium Steaks spezialisierte Restaurants in Hamburg gibt es inzwischen einige, wer wenn nicht Familie Block sollte hier mitmischen?! Eben. 1 A Standort im Elysee in der Rothenbaumchaussee, dicht am Dammtor Bahnhof wurde vorletzte Woche das Restaurant Theo´s eröffnet. Im Stil eines New Yorker Steakhouses kommt es daher, optisch sehr gelungen.   Freundlich und kompetent […]

Das Kaalia in der Rentzelstraße – lecker, frisch und günstig.

Ein großer Vorteil des zentralen wohnens ist meiner Meinung nach auch die große Auswahl an Restaurants direkt vor der Tür. Von günstig bis gehoben von Fast Food zu gehobener Küche ist im Grindel alles vertreten. Wir gehen regelmäßig essen, von daher freuen wir uns über jeden Neuzugang im Viertel, vor allem wenn Qualität, Preis, Service und […]

Restaurant Biest in Eppendorf

Endlich mal wieder ein neues Restaurant in Hamburg, BIEST, der Name ist auf jeden Fall schon einmal sehr cool. Das Biest befindet sich in der Von-der-Tann-Straße, früher gab es hier ein Japanisches Restaurant. Das Biest ist ein gutes Beispiel dafür, dass man nicht immer einen riesigen Aufwand betreiben muss, um aus einem alten Restaurant ein […]

Lila Nashorn auf jeden Fall empfehenswert

Über eine Empfehlung des Cremeguide (http://bit.ly/1xFMEb4) sind wir auf das Lila Nashorn gekommen. Sohnemann und ich also auf nach Altona in die Friedensallee. Wir mussten ein wenig suchen, wurden dann doch in beim Zeisekino fündig. Ich kannte dort nur das Eisenstein. Ein großes Lila Nashorn vor der Tür bestätigte, dass wir richtig sind. Die Einrichtung […]

Brian´s Steak & Lobster in der Milchstraße

Was früher das Sushi, dann die Currywurst, dann das Steak war, ist seit einiger Zeit in Hamburg der Burger. Bundesweit ging das schon vor ein paar Jahren los, in Hamburg etwas später angekommen, ist jetzt nahezu jede Neueröffnung, die nicht vegan oder vegetarisch Kost anbietet, mit Burgern im Angebot. Nachdem ich meinen Favoriten im Le […]

Klassisch Französische Küche im La Mirabelle im Grindel

Ein Geschäftsessen, ich bin eingeladen und soll ein Restaurant vorschlagen. Inzwischen fast die Hälfte meiner Lebenszeit lebe ich im Grindel-Viertel. Wahrscheinlich genauso lang gibt es hier das La Mirabelle, etwas versteckt in der Bundesstraße. Schon ewig bin ich hier Gast, allerdings sehr selten. Mit frisch geborenem Sohnemann saß ich schon dort und immer mal wieder. […]

Rindchens-Menü im Fischereihafen-Restaurant

Ein runder Geburtstag in der Familie, es soll im Fischereihafen-Restaurant gefeiert werden, mit 20 Personen. Dafür gibt es extra einen separaten Raum. Wir treffen uns um 14.30 Uhr der Tisch war schon zum Mittagstisch belegt. Der Tisch ist schön gedeckt, alles läuft wie am Schnürchen, der Aperitif wird abgefragt, von Prosecco mit Himbeermark bis Sherry […]